Praxisfragen / Abgabe / Übernahme

Nachfolger-innen für Allgemeinmed. Gemeinschaftspraxis in Braunschweig gesucht.

Zum 1. Oktober 2020 werden wir unsere Allgemeinmed. 2er Gemeinschaftspraxis  altersbedingt schließen.

Wer hat Interesse an einer Übernahme?

Abgabe/ Weiterführung unter diversen Möglichkeiten vorstellbar.

Kontaktaufnahme via E-Mail: heimafe@freenet.de

Durch den Wegzug meiner Praxispartnerin bin ich seit 3 Monaten allein in einer großen Hausarztpraxis und sehe den kommenden Herbst – und Wintermonaten mit Grauen entgegen, zumal ich nebenbei noch eine Substitutionspraxis als Zweigstelle betreibe. Aufgrund der hohen Scheinzahl würde ich einen Sicherstellungsassistenten bewilligt bekommen.

 

Ich suche daher kurzfristig eine Kollegin oder Kollegen, der Interesse an einer Tätigkeit (auch reduzierte Stundenzahl) in Goslar hat. Die Praxis ist sehr gut ausgestattet, liegt zentral, die Mitarbeiterinnen sind sehr engagiert und Wohnraum kann zur Verfügung gestellt werden.

 

Ich freue mich über einen Anruf, wenn Sie Rückfragen haben sollten.

 

 

 

 

 

Dr. med. Christine Rose

 

Vititorwall 5, 38640 Goslar

 

Tel. 05321 – 22833

 

info@rose-allgemeinmedizin.de 

 

Falscher Tech Support in Arztpraxen
Pressemitteilung_Falscher_Tech_Support_i
Adobe Acrobat Dokument 224.1 KB

Neue Sicherheitslücken in Windows XP werden nicht mehr geschlossen

Das Betriebssystem Windows XP wird durch Microsoft seit dem 8. April 2014 nicht mehr unterstützt. Daher erfolgt seitdem auch keine Lieferung mehr insbesondere von Sicherheitsupdates. Dies bedeutet, dass neue Sicherheitslücken in Windows XP nicht mehr geschlossen werden.

Die HÄVG RZ GmbH ist grundsätzlich wegen Datenschutzbestimmungen verpflichtet, die Sicherheit der Daten ab „Übergabe“ an das HÄVG-Prüfmodul (HPM) zu gewährleisten, dies ist allerdings mangels Support des Betriebssystems nicht mehr möglich. Die HÄVG RZ GmbH weist daher darauf hin, dass nunmehr ab Version Q2-2015 (1. April 2015) keine Unterstützung von XP, d.h. keine Kompatibilitätstests für XP durch das HÄVG RZ mehr durchgeführt werden. Zur weitergehenden Information nutzen Sie bitte die Präsentation "Nutzung von Windows XP ist riskant".

neue Sicherheitslücken in Windows XP werden nicht mehr geschlossen
Nutzung von Windows XP riskant.pdf
Adobe Acrobat Dokument 408.2 KB