VERAH (Versorgungsassistent/in in der Hausarztpraxis) sind erfahrene Medizinische Fachangestellte, die sich über eine hochqualifizierte Weiterbildungsmaßnahme fortgebildet haben. VERAH übernehmen arztentlastende, delegierte Aufgaben und unterstützen dadurch bei der Sicherstellung einer umfassenden Patientenbetreuung. Die hierzu erforderlichen Kernkompetenzen werden in acht, in sich geschlossenen, Modulen vermittelt. 

Viele Informationen erhalten Sie in diesem   Video

 

Mit dieser Weiterbildung wird

  • der Hausarzt vom eigenen Praxisteam inner- und außerhalb der Praxis auch bei hochqualifizierten Tätigkeiten unterstützt und entlastet, 
  • der Patient vom vertrauten Praxispersonal betreut und versorgt, das oft schon über Jahre seine Kranken- und Lebensgeschichte kennt,
  • die Berufszufriedenheit der Medizinischen Fachangestellten gesteigert und nicht zuletzt
  • die Hausarztpraxis als zentraler Ort der Versorgung gestärkt.

mehr Informationen ...

häufige Fragen und Antworten/ FAQ

VERAH-Fortbildung 2021

Block I

Block II

Block III

Zusatz NäPa

Hannover

18.01. – 23.01.2021

10.02. – 12.02.2021

02.03. – 03.03.2021

04.03. – 05.03.2021

Braunschweig

15.03. - 20.03.2021

19.04. - 21.04.2021

05.05. - 06.05.2021

07.05. - 08.05.2021

 

2021 Anmeldeformular VERAH-Kompaktseminar
Anmeldung_Kompakt_2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 362.8 KB

Notfall Refresher – Kurse 2021

Soltau

16.04.2021

Soltau

17.04.2021

Hamburg

18.06.2021

Göttingen

16.07.2021

Hamburg

04.09.2021

Hannover

15.10.2021

 

 Erhalt der Abrechnungsgenehmigung für NäPa

 

Sie rechnen über die KVN Leistungen einer NäPa ab (GOP 03060 und weitere) bzw. Sie haben die Fortbildung zur NäPa absolviert? Laut Delegationsvereinbarung muss die Abrechnungsgenehmigung alle drei Jahre mit einem Seminar Notfallrefresher  aufgefrischt werden.

Weitere Informationen auf  www.VERAH.de  >  NäPa/Notfallrefresher; nutzen Sie bei Bedarf das Formular  „VERAH-NäPa-Warteliste“